Aktuelles
11.11.2013 | Westbad

Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Jugend - Westbad bleibt vom 15.11. ab 18 Uhr bis 17.11. geschlossen

Am kommenden Wochenende findet im Freiburger Westbad wieder einmal eine Schwimmveranstaltung auf Topniveau statt. Die nationale Elite der deutschen Schwimmjugend trifft sich zum Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft. In den Staffelwettbewerben werden dabei die Deutschen Mannschaftsmeister der weiblichen und männlichen Jugend A bis D ermittelt. Die männliche A-Jugend der SG Regio Freiburg hat sich aufgrund einer starken Leistung in den Landesausscheidungen vor drei Wochen als fünftbeste Mannschaft für das Bundesfinale qualifiziert. Mit knapp sieben Sekunden Rückstand auf Platz drei werden ihr durchaus Medaillenchancen eingeräumt.

Der ausrichtende Schwimm-Sport Verein Freiburg erwartet über 800 Teilnehmer und Betreuer.

Als prominenter Ehrengast konnte für den Sonntag der mehrfache Olympiasieger und Weltmeister Michael Gross engagiert werden. Er wird ab 13:00 Uhr die Siegerehrungen vornehmen. Im Anschluss daran steht er für Autogramme zur Verfügung.

Die Meisterschaft wird umrahmt von einem gastronomischen Angebot im Foyer des Westbades.

Der Eintritt für Zuschauer beträgt für beide Veranstaltungstage 5,-€.

Veranstaltungsbeginn:

Samstag, 16.11.2013 um 12:00 Uhr
Sonntag, 17.11.2013 um 10:00 Uhr

Das Westbad bleibt daher am 16.11. und 17.11. ganztägig geschlossen. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Am Freitag schließt das Bad bereits um 18:00 Uhr, um 17:00 Uhr ist letzter Einlass.